Ayurveda - Rezepte: Dinkelspaghetti mit Möhrenpesto

Zutaten und Zubereitung

 

I. Nudelwasser aufsetzen

II. In einer großen Pfanne in 2 EL Olivenöl anbraten, dann bei mittlerer Hitze schmoren:

  • 500g Möhren, sehr fein gewürfelt (das kann die Küchenmaschine perfekt)
  • 1 Zwiebel, feingewürfelt
  • 1 Chili, in feine Ringe geschnitten
  • mit 3 EL Agavendicksaft (bei Fruktoseunverträglichkeit: Reissirup) übergießen und karamellisieren.

III. Wenn das Nudelwasser kocht,

  • pro Person ca. 100 - 125 g Dinkelvollkornnudeln (Spaghetti, Hörnchen etc.) nach Anleitung kochen. (Etwas Nudelwasser nach dem Abgießen aufbewahren.)

IV. In einer separaten kleinen Pfanne ohne Fett

  • 80 g geriebene Mandeln anrösten
  • 2 EL frischen Thymian dazugeben

V. Mandeln und Thymian zu den Möhren geben.

  • Weitere 2 EL Olivenöl zufügen und alles mit
  • einer Kelle Kochwasser der Nudeln verrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Nudeln servieren.

 

Voilá. War doch einfach, oder?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0